Öffentliche Verwaltung

Theme Oeffentliche VerwaltungHeutige Vorhaben und Problemstellungen stellen hohe Anforderungen an die öffentliche Verwaltung. Auch wenn die traditionellen Arbeits- und Organisationsformen weiterhin eine grosse Stabilität garantieren, werden doch zunehmend projektorientierte Arbeitsformen für die Bewältigung von neuen oder temporären Herausforderungen gewählt. Das Bedürfnis der Öffentlichkeit sowie die verschiedenen Einflussfaktoren aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft prägen diese Projekte massgeblich.

In letzter Konsequenz sollen die Leistungen einer öffentlichen Verwaltung immer der gesamten Gesellschaft zu Gute kommen. Ob Projekte zur Verbesserung von Arbeitsabläufen oder Projekte mit thematischen Zielsetzungen (Gesetzte, Strategien etc.) umgesetzt werden – immer soll die Öffentlichkeit davon profitieren. Daraus ergibt sich als Prägendes Element das Bedürfnis der Öffentlichkeit, das all diesen Projekten zugrunde liegt.

 

Besonderheiten

Damit einher geht die Anforderung, dass den Projektergebnissen von den Beteiligten und Betroffenen eine hohe Akzeptanz entgegengebracht werden soll. Die Projekte sehen sich häufig zahlreichen Erwartungshaltungen des politischen, gesellschaftlichen und ökonomischen Umfelds gegenübergestellt. Nur wenn diese Umfeldfaktoren und die Ansprüche der Stakeholder umfassend berücksichtigt werden, haben Projekte Aussicht auf Erfolg. Hier empfiehlt sich, bei der Initialisierung der Projekte eine gute Anbindung an die politische Ebene und die Führungskräfte sicher zu stellen, um bereits beim Projektstart eine optimale Unterstützung zu erreichen. Im Projektverlauf liegt es insbesondere an der Projektleitung, aber auch am Projektausschuss, die Gesamtheit dieser fördernden und hemmenden Kräfte stets im Auge zu behalten.

Kennzeichnend für die Abwicklung von Projekten auf Stufe Bund ist die Projektmanagementmethode HERMES, welche von der Schweizerischen Bundesverwaltung zusammen mit weiteren Partnern entwickelt wurde. HERMES ist in der Schweizerischen Bundesverwaltung Standard für Informatikprojekte, für Projekte zur Entwicklung von Dienstleistungen und Produkten sowie für Projekte zur Anpassung der Geschäftsorganisation. Auch in anderen Ländern hat die Verwaltung eigene Methoden entwickelt. So wurde auch die europaweit zunehmend populärere Methode PRINCE2 in der englischen Administration entwickelt.

PrivatePublicConsulting GmbH, Obere Zollgasse 76, 3072 Ostermundigen | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.ppc.ch