Methoden / Standards im Projektmanagement

Theme MethodenUnter Projektmanagement (PM) versteht man das Planen, Steuern und Kontrollieren von Projekten. Viele Begriffe und Verfahrensweisen im Projekt-management sind mittlerweile etabliert und standardisiert. Projektmanagementmethoden helfen dabei, ein geordnetes Vorgehen zu finden, indem sie Vorgehensweisen, Phasen, Tätigkeiten, Rollen und Ergebnisse beschreiben. Sie enthalten die gesammelten Erkenntnisse von unzähligen Projekten und haben sich schon tausendfach bewährt.


Was bringen Ihnen als Projektmanager diese Methoden?

Zentral für die verschiedenen Methoden ist die Strukturierung aller Aktivitäten in Bezug auf ein Projekt. Die für ein konkretes Projekt passende Methode hilft Ihnen dabei, die wesentlichen Elemente nicht zu vergessen und hält darüber hinaus Tipps und Tricks bereit, damit das Projekt erfolgreich durchgeführt werden kann. Da es sich bei Methoden um Vorgehensweisen handelt, sind sie nicht mit Arbeitsinstrumenten gleichzusetzen. Arbeitsinstrumente, die für unterschiedlichste Projekte geeignet sind und bei der Durchführung helfen, stellen wir Ihnen unter Tools vor.
 

Methode = Erfolg?

Eine Methode garantiert jedoch keinen Erfolg für ein Projekt: Grundsätzlich besteht keine Sicherheit, dass durch die Anwendung einer Methode für ein Projekt die gesetzten Ziele erreicht werden. Eine geeignete Methode hilft bei der Strukturierung eines Projekts in verschiedene Belange (Zeit, Personen, Mittel, etc.), ersetzt jedoch das Denken der Involvierten nicht. Auch muss eine bestimmte Methode nicht durchexerziert werden, denn eine Kombination von mehreren Methoden kann durchaus zum Erfolg führen.

Welche unterschiedlichen Methoden gibt es?

Die verschiedenen Projektmanagementmethoden unterscheiden sich sowohl hinsichtlich ihrer Verbreitung wie auch ihres Fokus. Weit verbreitete und breit ausgelegte Methoden für Projektmanagement wurden entwickelt vom Project Management Institute (PMI), der International Project Management Association (IPMA) oder der öffentlichen Hand (PRINCE2). Daneben gibt es branchenspezifisch oder regional beschränkt verbreitete Methoden, wie z.B. HERMES 5 (Schweiz), Scrum (IT-Branche) oder das V-Modell XT (Deutschland).

PrivatePublicConsulting GmbH, Obere Zollgasse 76, 3072 Ostermundigen | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.ppc.ch