PRINCE2

Diese Projektmanagement-Methode stammt aus England und wurde 1989 von der britischen Central Computer and Telecommunications Agency (CCTA) als Regierungsstandard entwickelt. Der Name PRINCE steht für PRojects IN Controlled Environments. Dies kann etwa sinngemäss mit „Projekte in gesteuerten Umgebungen“ übersetzt werden. Der Best Practice-Gedanke spielt bei PRINCE2 eine grosse Rolle. Die Methode behandelt das Management, die Steuerung und die Organisation eines Projekts.

Vier integrierte Bausteine

Anwendung fand diese Methode als Regierungsstandard für Projektmanagement im Bereich der Informationstechnik und auch ausserhalb von reinen IT-Umgebungen. 1996 hat PRINCE2 sein Vorgängermodell PRINCE abgelöst.

Vier integrierte Bausteine konstituieren PRINCE2. Es sind dies:

  • 7 Grundprinzipien
    Dazu zählen (a) Fortlaufende geschäftliche Rechtfertigung, (b) Lernen aus Erfahrungen, (c) definierte Rollen und Verantwortlichkeiten, (d) Steuern über Managementphasen, (e) Steuern nach dem Ausnahmeprinzip, (f) Produktorientierung und als siebtes Prinzip (g) Anpassen an die Projektumgebung.
  • 7 Themen
    Hiermit gemeint sind (a) Business Case, (b) Organisation, (c) Qualität, (d) Pläne, (e) Risiken, (f) Änderungen und (g) Fortschritt. Diese Themen werden im nachfolgenden Abschnitt näher vorgestellt.
  • 7 Prozesse
    Die sieben Prozesse sind (a) Vorbereiten, (b) Lenken, (c) Initiieren eines Projekts; (d) Steuern einer Phase, (e) Managen der Produktlieferung und (f) eines Phasenübergangs und schliesslich (g) Abschliessen eines Projekts. Zu jedem Prozess gehören wiederum mehrere Aktivitäten.
  • Anpassung an die Projektumgebung
    Nach PRINCE2 gibt es eine Zahl an externen und internen Einflussfaktoren, die Anpassungen nötig machen. Solche Anpassungen sind möglich bezüglich Themen, Terminologie, Produktbeschreibungen für die Managementprodukte, Rollenbeschreibungen, Prozesse, aber auch in Bezug auf besonders kleine Projekte.

Nützliche Links

  • PRINCE2
    Die offizielle Internetseite der PRINCE2-Projektmanagementmethode finden Sie unter diesem Link.
  • PRINCE2 Project Management
    Unter diesem Link wird die Methode in einem Beitrag vorgestellt.

PrivatePublicConsulting GmbH, Obere Zollgasse 76, 3072 Ostermundigen | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.ppc.ch