Projektmanagement. Erfolgreicher Umgang mit Soft Factors

Projektmanagement. Erfolgreicher Umgang mit Soft Factors

Werden heute Projektleiter von Businessprojekten nach ihren schwierigsten Herausforderungen gefragt, dann nennen sie zunehmend die weichen Faktoren. Aber: Wie wirken weiche Faktoren und – vor allem – wie können sie gemanagt werden? Die Autoren gehen dieser Frage nach und zeigen, wie der Umgang mit Wissen, Macht, Identität und Information die Zusammenarbeit im Projekt beeinflusst und vom Projektleiter als Erfolgsfaktor genutzt werden kann.

Soziale Projektführung
Das Buch vermittelt Praktiken der sozialen Projektführung in allen Phasen des Projekts: In der Projektvorbereitung werden die Interessen der Anspruchsgruppen ausgelotet. In der Startphase unterstützen identitätsstiftende Massnahmen die Bildung des sozialen Projektsystems. In der Durchführungsphase sorgt die soziale Projektführung dafür, dass alle Beteiligten am gleichen Strick ziehen. Die Abschlussphase dient dem Lernen und der Weitergabe des erworbenen Wissens an Folgeprojekte.

Für wen ist dieses Buch?
Das Buch richtet sich an Projektleiterinnen und Projektleiter, Führungskräfte, Beraterinnen und Berater sowie Studierende insbesondere der Wirtschaftsinformatik und der Betriebswirtschaftslehre, die sich für eine ganzheitliche Führung von Businessprojekten interessieren.

Kaufen auf Buch.ch

 

« Zurück

Informationen

PrivatePublicConsulting GmbH, Obere Zollgasse 76, 3072 Ostermundigen | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.ppc.ch